AromaTouch® Technik – Tiefenentspannung pur

Was ist die AromaTouch® Technik?

Aromatouch Technique

Die AromaTouch® Technik besteht aus mehreren Phasen und ist eine sogenannte Einstreichtechnik, also keine Massage. In diesen vier Phasen werden 8 verschiedene Ätherische Öle in CPTG Qualität (Certified Pure Therapeutic Grade) mithilfe einem Trägeröl (Fraktioniertes Kokosöl) auf den Körper, Rücken und Fußsohlen, aufgetragen und eingestrichen.

Die AromaTouch® Technik ist eine hilfreiche Methode, um den Körper auf ganzer Ebene zu entspannen. Die Öle sind sowohl auf seelischer, als auch auf körperlicher Ebene hilfreich und werden sanft eingearbeitet. Sie unterstützen den körperlichen und seelischen Ausgleich und unterstützen den Körper bei der Reinigung auf Zellebene  und regen die Zell-Regeneration an.

Dr. David HillDie AromaTouch® Technik wurde von Dr. David Hill, Arzt, Chiropraktiker und einer der führenden Experten in der therapeutischen Anwendung von ätherischen Ölen und ist weltweit bekannt. Er hat diese entwickelt, um den Körper in einen Zustand der Balance zurück zu bringen. Dr. Hill hat erkannt, dass es vier grundlegende Ursachen von Krankheiten im Körper existieren:

  • Stress (körperlich, seelisch und geistig)
  • Toxische Angriffe (Kosmetika, Umwelt und Pestizide)
  • Entzündungsreaktion durch
    • Stress (körperlich, seelisch und geistig)
    • Erreger (Bakterien, Viren und Pilze)
    • Ernährung (Mangel und Übermaß an Nährstoffen, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen)
    • Trauma (körperlich und geistig)
  • Ungleichgewicht des vegetativen Nervensystems

Die AromaTouch® Technik zielt darauf ab, die Homöostase (köperlicher, seelischer und geistiger Ausgleich) wieder herzustellen und die Auswirkung all der o. g. Ursachen zu bekämpfen.

Was bewirkt die AromaTouch® Technik?

Die AromaTouch® Technik wurde entwickelt, um den Körper in einen Zustand der Balance zurückzuführen und dem Körper die Essenzen aus den ätherischen Ölen zu geben, um sich selbst  wieder in Homöostase zu bringen. So haben alle 8 ätherischen Öle unterschiedliche Eigenschaften, welche weiter unten näher beschrieben werden. Diese werden teilweise bereits während der ersten Behandlungen spürbar. Andere benötigen hin und wieder mehrere Behandlungen, bis ein positiver Effekt spürbar wird.

Eine klinische Studie (Link siehe unten) hat als Ergebnis gezeigt, dass die Verabreichung der AromaTouch® Technik in Verbindung mit den hochwertigen ätherischen Ölen von dōTERRA positive Auswirkungen auf chronische Entzündungen haben kann.

Die wichtigsten möglichen positiven Auswirkungen sind:

  • Aromatouch TechniqueStress-Ausgleich – Ausgleich der Nervensysteme
  • Stärkung des Immunsystems
  • Entzündungen im Körper ausgleichen
  • Homöostase wiederherstellen

Viele sind täglichen Stressfaktoren ausgesetzt, welche aus dem beruflich, familiären und privaten Umfeld auf einen einwirken. Zu den äußeren Faktoren gesellen sich dann auch noch Sorgen (Geld, Familie, Freunde, Beruf) und regelrechte Ängste, ob bewusst oder unbewusst dazu. Ein Mangel an Ruhe, Schlafprobleme, einseitige oder ungesunde Ernährung und fehlende Bewegung belasten einen zusätzlich.

Aromatouch TechniqueDie AromaTouch® Technik stimuliert die Körper-Meridiane und Energie-Zonen, während sie zeitgleich die Körperfunktionen und Körpersysteme zum Ausgleich führt, solange hochwertige und reine therapeutische ätherische Öle verwendet werden. Minderwertige Qualität kann sogar das Gegenteil bewirken, wenn Giftstoffe und Verunreinigungen in den Ölen vom Körper mit aufgenommen werden.

Einfach gesagt, die AromaTouch® Technik ist pure Tiefenentspannung. Schwer zu beschreiben aber einmal erlebt, möchte man diese nicht mehr missen.

Die 4 Phasen der AromaTouch® Technik

Phase 1: Stressmanagement

Phase 1 Aromatouch TechniqueEmotionaler Stress, Sorgen in Beruf/Familie, Finanzielle Ängste, Entspannungsdefizit und Schlafmangel verursachen verschiedene Stresssyndrome im Körper.

Werden diese über einem längeren Zeitraum hinweg nicht behandelt oder denen entgegengewirkt, hat dies einen negativen Einfluss auf die körperliche Gesundheit.

Dies wurde nicht nur in mehreren, klinischen Studien nachgewiesen, sondern erklärt auch das Auftreten neuer Krankheitsbilder, welche in früheren, weniger stressigen Zeiten seltener  oder gar nicht auftragen.

Weitere Studien zeigen ebenfalls, dass ein erhöhter Stresslevel über einen längeren Zeitraum zu Depressionen, Burnout, Schlafstörungen, Schwächung des Immunsystems, Geschwüren sowie diversen kardiovaskulären Beschwerden führen kann.

Die ätherischen Öle Balance (Mischung aus Fichte, Rosenholz, Weihrauch und blauer Rainfarn) und Lavendel von dōTERRA unterstützen den Körper bei der Beruhigung und Entspannung, sowie bei der Erreichung der inneren Balance.

Phase 2: Immunsystem stärken


Phase 2 Aromatouch Technique
Das Immunsystem spannt ein großes Netzwerk zu den diversen Organen und unterschiedlichen Zelltypen, welche für diverse Funktionen im Körper zuständig sind. Hiervon hängt die Fähigkeit des Körpers ab, wie effektiv die Zellen vor Erregern geschützt, sowie kranke Zellen zerstört und aus dem Körper entfernt werden können. Durch diese Verbindung, ist es anfällig für Umwelteinflüsse, Ernährungsmangel, medizinische Eingriffe und diverse sonstige Giftstoffe. Hierzu zählen Krankheitserreger, pestizid- und/oder hormonverseuchte Lebensmittel, Strahlung oder eine erhöhte Anzahl freier Radikaler. All diese können zu einer Schwächung des Immunsystems und damit zu diversen Symptomen und Erkrankungen führen.

Die ätherischen Öle On Guard (Mischung aus Wildorange, Zimt, Eukalyptus, Rosmarin und Nelke) und Teebaum von dōTERRA stärken das Immunsystem und wirken reinigend, keimtötend und desinfizierend. Damit wird das Immunsystem bei dessen wichtigen Aufgabe unterstützt und hilft somit dem Körper sich selbst zu helfen.

Phase 3: Entzündungshemmend und schmerzlindernd

Phase 3 Aromatouch TechniqueIm Körper treten unterschiedliche Entzündungsreaktionen auf, sobald Körpergewebe und Zellen durch Toxine, Hitze, Traumata, Bakterien oder andere Ursachen verletzt bzw. angegriffen werden. Wird dem Körper nun Lebensmittel mit Entzündungsfördernden Inhaltsstoffen (z.B. Transfette oder mehrfach ungesättigten Fetten), welche vor allem kohlenhydratreich und proteinarm sind, so fördern sie eine steigende Enzündungsreaktion im Körper.

Stress, welcher mit einem Ungleichgewicht an Kortisol einhergeht, kann chronische Entzündungen ebenfalls fördern und führ ebenfalls zu einem schwachen Immunsystem. Mehrere klinische Studien haben eine direkte Verbindung zwischen chronischen Leiden, Erkrankungen und Entzündungen. Entzündungen schädigen das Gleichgewicht des Körpers durch seine schmerzinduzierenden Wirkung.

Die ätherischen Öle AromaTouch (Mischung aus Zypresse, Majoran, Basilikum, Lavendel, Grapefruit und Pfefferminz) und Deep Blue (Mischung aus Wintergrün, Kampfer, Pfeffermint, blauer Rainfarn, blaue Kamille, Strohblume und Osmanthus) von dōTERRA fördert die Zirkulation im Körper, löst Spannungen, wirkt kühlend und hilft dem Körper bei der Linderung von Schmerzen und anderen Symptomen.

Phase 4: Homöostase

Phase 4 Aromatouch TechniqueEin Ungleichgewicht des vegetativen Nervensystems hat negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Neuere Forschungen haben eine direkte Verbindung zwischen dem vegetativen Nervensystems und Bluthochdruck (Hypertonie) gezeigt. Es kann auch zu Herz-Kreislauf Morbität und Mortalität führen. Autonomes Ungleichgewicht kann durch Stress, Entzündungen und einem schwachen Immunsystem hervorgerufen werden. Ein ausgeglichenes Nervensystem (Homöostase) kann wiederum die Wirkung von Stressoren auf den Körper mindern.

Die ätherischen Öle Wildorange und Pfefferminze von dōTERRA helfen dem Körper in die Homöstase zurück zu gelangen, hebt die Stimmung, stärkt das Immunsystem, ist antibakteriell, entspannend, beruhigend und kühlend.

Wo kann ich ein Behandlung mit der AromaTouch® Technik erhalten?

AromaTouch® TechnikEs gibt viele, welche die AromaTouch® Technik auch in Ihrer Nähe anbieten. Wenn jemand im Umfeld bekannt ist, welcher die Ätherischen Öle von dōTERRA verwendet bzw. weiterempfiehlt, dann kann dieser auch möglicherweise einen Kontakt herstellen. Alternativ bietet sich eine Internet Recherche an, einfach nach AromaTouch® Technik und der Stadt oder dem Gebiet in Ihrer Nähe suchen. Eventuell kann auch ich einen Kontakt herstellen.

Natürlich biete auch ich eine Behandlung nach der AromaTouch® Technik an. Einfach an mich wenden, telefonisch: +43 650 393 5000 oder per E-Mail und einen Termin vereinbaren, wenn ihr in der näheren Umgebung von Tulln bzw. Wien wohnt. Bei weiteren Strecken muss ich leider Fahrkosten verrechnen. Aktuell biete ich eine Behandlung für einen 60,- € inkl. der Öle an. Termine sind sowohl bei euch als auch bei mir möglich.

Wo kann ich eine Ausbildung von der AromaTouch® Technik buchen?

Aromatouch Technique TrainingEinfach bei mir nachfragen oder auch hier einen Kontakt in Ihrer Nähe suchen. Ich gebe auch gerne Empfehlungen ab, sofern ich den Trainer selbst kenne.

Ich persönlich habe die Ausbildung bei Sabine Jahn gemacht und kann diese Ausbildung dadurch auch wärmstens weiterempfehlen.

Es gibt auch die Möglichkeit auf der Doterra Webseite nach Trainern zu suchen und direkt zu kontaktieren.

Studie

Hier findet man auch eine Studie zur AromaTouch® Technik von dōTERRA in einem klinischen Pilotversuch, bei welcher auch die langfristigen Vorteile. Die Veröffentlichung der ausführlichen Ergebnisse der Studie findet man hier.

4 Gedanken zu “AromaTouch® Technik – Tiefenentspannung pur”

  1. Die Aroma Touch Technik ist so toll ob du eine bekommst oder jemanden eine geben darfst beides ist für mich Erholung.
    Einfach ausprobieren!
    Danke für die ausführliche Beschreibung!

  2. Hallo, bin seit einem halben Jahr absoluter Fan von den Ölen von Doterra und möchte super gerne die Aroma-Touch Technik erlernen. Ich komme aus Fulda. Gibt es einen Trainer hier in meiner Nähe? Vielen Dank im voraus für die Rückmeldung. Herzliche Grüße Su☺️

Schreibe einen Kommentar zu Susanne Vey Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere